QNAP TS-463U - Netzwerkspeicher für Fotografen

QNAP TS463U HeaderLange Zeit haben wir das TS-469 Pro von Qnap (Link zum Erfahrungsbericht) als Netzwerkspeicher verwendet und waren auch jederzeit damit zufrieden. Wie es jedoch in der Technikwelt ist, muss man mit der Zeit seine Hardware upgraden und sich ein neues und leistungsfähigeres Modell suchen. Wir sind dabei auf das QNAP TS-463U aufmerksam geworden. Nachdem wir in diesem Jahr bereits schon in ein neues MacBook Pro 15" Retina und einen neuen WLAN Router mit Accesspointfunktion (Link zum Testbericht) investiert haben, brauchten wir nun auch einen Netzwerkspeicher für unsere Fotos und Daten, welcher mit unserem MacBook spielend fertig wird. Außerdem haben wir noch ein paar Funktionen und Features vermisst, welche wir jetzt im TS-463U gefunden haben.

Dabei war uns aber vor Allem wichtig, dass wir ein zukunftssicheres Gerät anschaffen mit dem wir langfristig zufrieden sein werden. Wir möchten euch von unseren Erfahrungen berichten und euch gleichzeitig dieses NAS von Qnap vorstellen:

Weiterlesen

TP-Link AC2600 - Dualband Gigabit WLAN Router

TP Link AC2600 1Im Zeitalter der digitalen Fotografie und der damit verbundenen großartigen Möglichkeiten, ist eine Gewisse Menge an Technik unumgänglich. Gerade bei der Bildbearbeitung und Speicherung braucht man einige Hardware. Nachdem wir uns vor kurzem ein MacBook Pro dafür gekauft haben, suchten wir nach einer Möglichkeit drahtlos mit bestmöglicher Performance arbeiten zu können. Wir brauchten also einen WLAN AccessPoint mit dem wir per aktuellstem WLAN Standard (ac) im Handumdrehen Backups machen können, Bilder von der SD Karte der Kamera auf die Festplatten unseres NAS kopieren können und selbstverständlich auch die ganzen Alltagsaufgaben erledigen konnten. Dabei sind wir auf den TP-Link AC2600 gestoßen. Dieser ist kein reiner Accesspoint, sondern ein WLAN Router. Wir haben uns dennoch für ihn entschieden, da wir so unseren alten Router gleichzeitig mit ersetzen konnten.

Weiterlesen

Datacolor Spydercheckr 24

Datacolor Spydercheckr 24Wer sich mit Farbechtheit auseinander setzt und mit ihr arbeiten möchte, legt sich meist zunächst einen farbechten Monitor wie unseren EIZO ColorEdge CS240 (Link zum Beitrag) zu. Man muss aber bedenken, dass es nur dann funktioniert, farbecht zu arbeiten, wenn alle Geräte so arbeiten. Allein der Monitor genügt da leider nicht - Die Kamera, der Monitor, der Drucker und was es nicht noch alles gibt, müssen richtig eingestellt sein um ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Wir wollen euch heute unsere neueste Anschaffung vorstellen, welche wir uns für die farbechte Fotografie gekauft haben.

Weiterlesen